Willkommen > Ferien und Aktionen > vergangene Ferien > Ferien 2014

 
   
 
 

Ferien 2014

Termine 2014

Offene Jugendarbeit

Ferienspaß für Schulkinder von 6-12 Jahren im Koser
Osterferienspaß:   5 Tage 11.04 - 17.04.2014 (ohne Wochenende)
Herbstferienspaß: 5 Tage 20.10 - 24.10.2014

>>Die Anmeldungen erscheinen ca. 4 Wochen vorher und werden in der Grundschule verteilt.

Zudem bietet die OJA in allen Ferien Einzelaktionen und Tagesausflüge für Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren an


Städt. Kinderkulturprojekt auf der Schlosswiese für Schulkinder von 6-12 Jahren

in Kooperation mit  Arco e.V.: Kinderkulturprojekt 28.07 – 01.08.2014


Jugendpflege

„Erlebnisfahrt in die Niederlande “ Jugendfreizeit in Nähe des Ijssellmeers
vom 02.08. bis 08.08.2014, für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren
 Die Fahrt findet in Kooperation mit der VG Rhein Nahe statt.


Deutsch-franz. Jugendbegegnung in Frankreich/Saulieu
vom 11.08 bis 15.08.2014
für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren





Gelaufene Aktionen 2014


Herbstferienspaß 2014

Auch in diesem Jahr war der Herbstferienspaß wieder sehr gut besucht. Mit 84 Kindern und 13 Teamern starteten wir in eine Woche voller Abwechslung. Bei verschiedenen Bastelaktionen, einem Spaghetti-und Kinotag, dem Minigolf spielen, einem Ausflug in den Hochwildschutzpark Rheinböllen oder der Fahrt zum Tobolino, hatten alle Beteiligten jede Menge Action.

Jugendbegegnung in Saulieu

Am Montagmorgen machten wir uns mit 14 Jugendlichen auf den Weg in unsere Partnerstadt Saulieu. Dort wurde uns von den französischen Jugendlichen ein abwechslungsreiches Programm geboten. Bei einem gemeinsamen Grillabend konnten wir erste Kontakte knüpfen und diese am darauffolgenden Tag bei einer Mountainbiketour/ Boulepartie vertiefen. Unsere Mittagspause mit französischem Baguette machten wir im "Square Gau-Algesheim".

Mittwochs waren wir im "Alésia MuséoParc" - ein Museum, das die Schlacht von Alésia, zwischen den Römern und Galliern, erzählt. Mit Helm und Ritterrüstung konnten wir die Schlacht nachempfinden. Anschließend bestiegen wir den "Tour Philippe le Bon" . Der harte Aufstieg von 316 Stufen hat sich gelohnt - trotz Regen hatten wir einen richtig schönen Ausblick über die gesamte Stadt Dijon. Und dann war Zeit für Shopping in Kleingruppen ;) An diesem Abend spielten wir mit großer Begeisterung Singstar.

Donnerstags besichtigten wir das Francois Pompon Museum in Saulieu, in dem Skulpturen von verschiedenen Tieren, vorallem Eisbären, ausgestellt waren. Anschließend hatten wir noch die Zeit Saulieu auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag waren wir auf dem Golfplatz, eine tolle neue Erfahrung für uns alle. Den letzten Abend verbrachten wir wieder mit den Franzosen gemeinsam. Bei leckerem französischem Essen und fröhlichen Liedern enstand eine ausgelassene Stimmung.

Freitagmorgen starteten wir unsere Reise in Richtung Heimat.


>> Hier geht's zu den Bildern



Die Jugendbegegnung wurde durch das Deutsch-Französische Jugendwerk bezuschusst.



Sommertrip in die Niederlande

In diesem Jahr starteten 25 Jugendliche der Stadtjugendpflege Gau-Algesheim und der VG Rhein-Nahe in Richtung Ijsselmeer.
Unsere gemeinsame Woche durften wir in einem gemütlichen Selbstversorgerhaus in Linde verbringen. Auf den großen Rasenflächen unserer Unterkunft konnten wir Fußball, Volleyball, Fangen, Chickenrugby und vieles mehr spielen.
Bei einer Kanutour, einer Bootsfahrt durch Giethorn, einem Besuch des Freizeitparks in Slagharen und einem Ausflug an den Strand in Lemmer, wurde uns jeden Menge Abwechslung und vor allem Spaß geboten :)
An unserem, von den Jugendlichen geplanten, Abschlussabend gab es jede Menge Action bei Singstar, einem Wissensquiz, einer Umfrage über die Freizeit, Herzblatt und aufregenden Wetten.
Nach einer lustigen Rückfahrt mit unserem Busfahrer Jürgen, wurden wir in Gau-Algesheim empfangen.








Kinderkulturprojekt 2014 auf der Schlosswiese


Willkommen in der

Zukunft

    28.07.-01.08.2014
                        täglich von 8.30-14.30 Uhr

EIN intergalaktisches ABENTEUER FÜR SCHULKINDER

Aufbruch in eine neue Zeit!

Dieses Jahr nahmen 102 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren an dem intergalaktischen Abenteuer auf der Schlosswiese teil. Auf ihrer Reise in die Zukunft wurden sie von Hans Hansen und seiner Besatzung begleitet.
Im Laufe der Woche entstanden tolle Ergebnisse, wie z.B. eine intergalaktische Modenschau, bunte Tattoos und Kunstwerke, eine Radiostation, Tänze,...
Das von den Baumeistern und mentalen Meisterwächtern gestartete Bauprojekt "Pyramidenbau", konnte ebenfalls erfolgreich abgeschlossen werden.
Am Freitagmittag konnten alle Eltern und Kinder bei Kuchen und anderen Spezialitäten gemeinsam in die Zukunft reisen. Die Freude war bei allen Beteiligten groß :)



Osterferienspaß für Schulkinder von 6-12 Jahren

Unser Motto beim diesjährigen Osterferienprogramm war Afrika. 74 Kinder lernten sich am ersten Tag kennen, bastelten eigene Musikinstrumente und besuchten den Weltladen in Gau-Algesheim. Jedes Kind wurde in eine Gruppe eingeteilt und jede Gruppe machte einen Ausflug ins Puppenmuseum nach Bad Kreuznach. An einem anderen Tag backte jede Gruppe Fladenbrote und musizierte mit ihren selbstgebautenen Musikinstrumenten. Auch der Kino- und Spaghettitag durfte nicht fehlen. Für alle Kinder ging es am letzen Tag zum Starbowling nach Ingelheim.
.



Osterferienprogramm für Schulkinder ab 10 Jahren

Auch dieses Jahr hatten wir tolle Tagesaktionen. Im Haus der Sinne testeten wir unsere Riechorgane, wir tasteten uns mutig durch den Dunkelgang und nahmen zwei Bäume als Telefonhörer. Bei einem schönen Picknick liesen wir den Tag auf dem Abenteuerspielplatz am Schloss Freudenberg ausklingen.

Auf der Bowlingbahn ging es heiß her. Zusammen mit dem großen Ferienprogramm machten sich unsere 10 Teilnehmer nach Ingelheim zum Starbowling auf und anschließend gab es noch ein leckeres Eis für jedermann.

Auch der Ausflug zum Minigolf spielen nach Bad Kreuznach war gut besucht. Anschließend picknickten wir noch auf dem Minigolfplatz.





 

 

Die aktuelle Jugendseite für Gau-Algesheim - Ein www.Gau-Algesheim.com Projekt!